tierisch-gut-versichert.de 
das Beste für ihren Vierbeiner

Warum tierisch-gut-versichert.de ? 

"Tiere sind Sachen". In der deutschen Rechtsprechung gilt das teilweise immer noch. Auch wenn 1990 durch den §90a BGB die Gleichsetzung von Tieren und Sachen beseitigt wurde. Kein Tierbesitzer der Welt würde sein Tier als Sache bezeichnen. Eher sind sie unsere besten Freunde und unsere treuesten Gefährten. Einfach ein Teil der Familie. 

Für uns sind unsere Tiere genau das- Familie. Aus diesem Grund möchten wir einen Teil dazu beitragen, damit es Ihren Tieren gut geht. Besonders an Tagen, an denen unsere Familienmitglieder krank sind oder sich verletzen, möchten wir doch alles dafür tun, damit sie besonders schnell wieder auf die Beine kommen. 


Wie möchten wir unseren Teil dazu beitragen ?

Wenn wir krank sind oder einen Unfall erleiden, ist es für uns selbstverständlich einen Arzt aufzusuchen. Die nötige Absicherung ist hierbei gesetzlich geregelt. Falls dennoch privatärztliche Behandlungen notwendig sind, sind diese ohne die dementsprechende Absicherung sehr teuer. Eine gesetzliche Absicherung in der Krankenversicherung gibt es für unsere Tiere leider nicht. Wir möchten Ihnen aufzeigen, welche Möglichkeiten Sie in solch einem Fall haben. Ganz egal ob Sie einen Hund, eine Katze oder ein Pferd besitzen, im Krankheitsfall oder falls Ihr Tier operiert werden muss, kommen schnell hohe Kosten auf einen zu. Damit Sie die Entscheidung nicht für oder gegen eine Operation/Behandlung auf Grund von finanziellem Mitteln treffen müssen, bieten wir Ihnen die Plattform "tierisch-gut-versichert.de" um Ihnen die Tierkrankenversicherung näher zu bringen.


"Ein gesunder Mensch hat tausend Wünsche, ein Kranker nur Einen." -  Wir glauben unseren Tieren geht es ähnlich.  

Das sagen unsere Kunden

*...für unsereiner selbstverständlich...

*...für unsereiner selbstverständlich...

Lotte's Halter: Warum ich eine vollumfängliche Versicherung für meine Hündin abgeschlossen habe? Bei meiner kleinen Wilden kann es schnell mal zu einem Kreuzbandriss kommen. Mein Auto würde ich gerne behalten, wenn es soweit sein sollte. Warum sollte eine Versicherung falsch sein, was für unsereiner selbstverständlich ist.

*...sehr gute Entscheidung...

*...sehr gute Entscheidung...

Nick's Halter Aufgrund von diversen Untersuchungen und Behandlungen mit Röntgenaufnahmen, hatte ich im voraus eine Tierkrankenversicherung für mein Hund abgeschlossen. Diese Empfehlung hatte ich von diversen Hundebesitzern bekommen und es war eine sehr gute Entscheidung, denn die anfallenden Arztkosten sind sehr schnell gestiegen.



 
 
 
E-Mail
Infos